Online Training via Zoom

Was ist das?

Das neue Online-Training via Zoom bringt uns in einem virtuellen Raum zusammen und ermöglicht uns auf diese Weise auch bei Kontaktverbot eine Trainingseinheit gemeinsam zu absolvieren.


Wie funktioniert das?

Du benötigst hierfür lediglich

  • einen Internetzugang
  • eine E-mailadresse und ein
  • internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet, Handy, etc.)

und schon kann's los gehen!

Die Einheiten werden LIVE abgehalten - 

darum bitte ich um pünktliches Einloggen (am Besten einige Minuten vor dem Kursstart).

Nach Buchung deiner Lieblingseinheit erhältst du eine Bestätigung per E-Mail. Darin findest du eine Übersicht deiner Buchung sowie alle nötigen Informationen zur Online-Überweisung.

Bitte die Online-Überweisung direkt im Anschluss tätigen!

ACHTUNG!!!
Die Übermittlung der Buchungsbestätigung per E-Mail ist automatisch generiert und sollte UMGEHEND in deinem Account einlangen!
Solltest du KEINEN Eingang in deinem Posteingang vorfinden,
prüfe bitte deinen SPAMORDNER auf den Eingang deiner Buchungsbestätigung!

Nach Einlangen deiner Buchung in meinem System erhältst du von mir den nötigen Zoom-Zugangslink per Mail bis spätestens 5 Minuten vor Kursstart!

Solltest du zum ersten Mal Teilnehmer/in eines Zoom-Meetings sein, wird die Installation der App benötigt. Du solltest in wenigen, sehr einfachen Schritten hindurchgeführt werden.

Ist Zoom bereits installiert, reicht es künftig aus, wenn du auf den von mir geschickten Link klickst.

Für den allgemeinen Spaßfaktor wäre es natürlich toll, wenn du deine Kamera während der Einheit aktivierst. So können dich sowohl alle Teilnehmer, als auch ICH dich sehen - und die Einheit wird somit lebendiger ;)


Was wird für die Einheiten benötigt?

Rückenfit

Für die Einheit Rückenfit benötigst du eine Trainingsmatte, bequeme (Sport-)Bekleidung und evtl. ein Handtuch und eine Trinkflasche.
Sportschuhe können gerne verwendet werden, sind allerdings NICHT nötig.
Vom Training in Socken möchte ich abraten - je nach Übungsauswahl kann hier die Rutsch- und somit auch die Verletzungsgefahr steigen!


Zumba

Für die Zumbastunde benötigst du bequeme (Sport-)Bekleidung, etwas zu trinken, evtl. ein Handtuch und ausreichend Platz, um dich frei bewegen zu können (ca. 2,5 m2 - gerne mehr ;)).

ACHTUNG!!!
Vor allem achtet bitte darauf, dass Gegenstände (Stühle, (Couch-)Tische, Sofas, Sidebaords, Lampen, etc.), welche sich NICHT in euerem unmittelbaren Sichtfeld befinden (neben euch, hinter oder über euch!!!), keine Gefahrenquelle bilden!


Ich wünsche uns allen trotz Kontaktverbot mitreißend lustige Einheiten, welche dem Körper und auch der Seele gut tun werden!
Gerade nach den wochenlang andauernden Einschränkungen ist Bewegung wichtiger denn je, also zögere nicht!

Du kannst unten ganz bequem dein ...